Workshops

Workshop zu einem Thema

In regelmäßigen Abständen bieten wir für alle Interessierten einen Workshop mit achtsamkeits-orientierten Methoden zu einem ausgewählten Thema an.

Die nächsten beiden Termine in München:

 

Termin 1:

 

Wann? Freitag, 24.Januar 2020,17-20.15 Uhr

Wo?  Wachstumsraum, Mathildenstr.12, Rückgebäude (U-Bahn Sendlinger Tor)

Kosten: 55 Euro, in der Pause gibt es einen Snack

 

Thema: Mein anderes Leben

 

In unserem Leben treffen wir viele Entscheidungen, für diese/n oder jene/n Partner*in, diese oder jene Stadt, Ausbildung, Beruf, bis hin zu diesem oder jenem Lebensstil, Verhalten, Freizeitbeschäftigung und so weiter … Manche dieser Entscheidungen treffen wir bewusst, in andere rutschen wir hinein, wüssten gar nicht zu sagen, wie es eigentlich dazu gekommen ist.

 

Immer aber begünstigen wir die eine Möglichkeit zu ungunsten einer anderen, wir lassen Lebensfäden, Wünsche, Vorstellungen (von uns und dem Leben) hinter uns – und damit möchten wir uns in diesem Seminar beschäftigen.

 

Dabei geht es nicht um`s Bedauern oder Bereuen, sondern darum zu entdecken, dass nicht nur das Gelebte, sondern auch all die ungelebten „Knospen“ in meinem Leben präsent und lebendig sind und mein gelebtes Leben mit ihrem Potential bereichern können, wenn ich es zulasse.

 

Wir freuen uns auf die Erforschung eures „anderen Lebens“.

 

 

 

Termin 2:

 

Wann? Freitag, 6.März, 2020, 17-20.15 Uhr

Wo?  Wachstumsraum, Mathildenstr.12, Rückgebäude (U-Bahn Sendlinger Tor)

Kosten: 55 Euro, in der Pause gibt es einen Snack

 

 

Thema: Der Planet der (kleinen) Gesten

 

Der Körper hat seine eigene Sprache. Wenn wir einander begegnen, teilen wir uns über unsere Körpersprache mit, bevor wir ein einziges Wort gesprochen haben.

Wie ist meine Körperhaltung? Meine Mimik? Meine Gestik? Wie bewege ich mich? Was sagt mein Blick?

Diese Sprache ist uns – wenn überhaupt – nur wenig bewusst, aber sie bestimmt unsere Begegnungen in einem hohen Maß. Unsere Gedanken, Gefühle und Empfindungen drücken sich darin aus, und die Reaktionen, die ich von anderen erhalte, sind nicht unwesentlich davon bestimmt, ob das, was ich da mitteile, mit dem übereinstimmt, was ich sage.

Doch nicht nur zu den anderen "spricht" mein Körper – seine Sprache wirkt auch auf mich selbst zurück.

In meine Haltung, meinen Ausdruck, meine Gesten einzutauchen und mir mein Erleben der anderen auf der körpersprachlichen Ebene bewusster zu machen, ist ein spannendes Thema für die achtsame Erforschung  ...

 

 

 

 

 

 

                  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                          

 

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular Workshops

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christel Klinger und Prof. Dr. Johannes Wiedemann
Impressum
Datenschutzerklärung


Weitere Links:

Imagination

Kunsttherapie mit Kindern

Über den Schmerz

Über Stress


Mehr zu Achtsamkeit und Methoden:

Achtsamkeitsübungen

Achtsamkeitstraining München

Achtsamkeitsübungen für Gruppen